Willebadessen (Teuteburger Wald)

Willebadessen (Teuteburger Wald)

Das im Süden an die Heidelandschaft Senne grenzende Bad Lippspringe liegt im Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Der 780 erstmals erwähnte Kurort ist nicht nur bei Kurpatienten beliebt. Mit 4 Heilquellen lockt die Stadt mit seinen Attributen "Heilbad" und "heilklimatischer Kurort" alle diejenigen, die nach besonders hoher Luftqualität suchen und ihrem Körper etwas Gutes tun möchten. Der 15.000 Einwohner Ort wird auch als "die Grüne Lunge Ostwestfalens" bezeichnet. Das Wasser der Quellen wird vornehmlich für Trink- und Heilkuren verwendet und die kräftig sprudelnde Martinus-Quelle versorgt zudem das städtische Thermal-Freibad und die nahe liegende Westfalen Therme mit ihrem heilenden Wasser. Doch Bad Lippspringe bietet noch weit mehr als seine ausgiebige Kur- und Wellnesslandschaft. In gleich 3 großen Parks und dem angrenzenden Kurwald kommen Naturfreunde voll auf ihre Kosten. In der 2004 zur Blumenstadt gewählten Gemeinde können Besucher professionell angelegte Parkanlagen mit wunderschönen Blumenlandschaften und sehr alten Bäumen bestaunen. Außerdem befindet sich hier eine der wenigen Salzgrotten Deutschlands. Naturliebhaber ... weiter lesen


Ausflugsziele Aktivitäten Wetter Anreise Willebadessen (Teuteburger Wald) Wandern

Unterkünfte in Willebadessen (Teuteburger Wald) günstig online buchen

Die Unterbringung in Willebadessen (Teuteburger Wald) erfolgt in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements

Freizeit und Nachtleben

In Bad Lippspringe lässt sich der Abend durchaus auf unterschiedlichste Weise gestalten. Gehen Sie gemütlich im Restaurant "Zur Quelle" dinieren und genießen Sie das Angebot der kreativen deutschen Küche. Oder gönnen Sie sich ein Abendmahl in natureller Umgebung und besuchen Sie beispielsweise das Cafe und Restaurant "Fischerhütte" im Kurwald. Im Kino "Odins Filmtheater" können Sie mittwochs und freitags sowie zu gegebenen Sonderterminen Hollywood auf Leinwand in gemütlicher Atmosphäre bestaunen.

Vielleicht möchten Sie aber auch einmal erleben wie Ritter und feine Hofdamen im Mittelalter zu Speisen und Feiern pflegten? In der alten Burgruine der Stadt wird Gruppen ein ganz außergewöhnliches Abendspektakel geboten. Dinieren Sie bei Kerzenschein an langen festlich dekorierten Tischen und lassen Sie sich beim Ritteressen von Gauklern und Zauberern unterhalten, während Mägde und Knechte für ihr leibliches Wohl sorgen. Ob inmitten der Natur, bei gutem deutschen Essen oder bei einem mittelalterlichen Festmahl, in Bad Lippspringe können Sie mit Sicherheit unvergessliche Abende verbringen!

Fortsetzung der Beschreibung Willebadessen (Teuteburger Wald)

Zum Textanfang ...und Heilsuchende: Bad Lippspringe ist definitiv einen Besuch wert!

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte