St. Wendel

St. Wendel

Nordöstlich von Saarbrücken am Fuße des Bosenbergs (485 m) liegt St. Wendel. Die Landeshauptstadt Saarbrücken liegt etwa 36 km entfernt und bis zur französischen Grenze sind es ebenfalls weniger als 50 km. Benannt nach dem Heiligen Wendelinus, ist St. Wendel der Hauptort und touristischer Mittelpunkt des St. Wendeler Landes. Über den Dächern des Städtchens ragt ihr Wahrzeichen, die Wendelinus-Basilika auf, in der der Heilige Wendelinus begraben liegt. Die malerische Altstadt mit vielen historischen Bauten und seinen traditionsreichen Märkten ist ein Anziehungspunkt für Touristen aus aller Welt. Um die lange Historie von St. Wendel zu veranschaulichen, gibt es nicht nur ein ansehnliches Museum zur Stadtgeschichte, sondern jeden Sommer auch ein großes Ritterturnier mit Kampfspektakel und Musikdarbietung, das nicht nur Mittelalterfans anzieht. In der Kreisstadt St. Wendel können Urlauber zudem nach Belieben wählen, ob Sie einen Tag im Freibad genießen, eine Tour im Hochseilgarten wagen oder beim gemütlichen Stadtbummel durch die historischen Straßen flanieren. Auch das Umland im Naturpark Saar-Hunsrück bietet alles für einen erholsamen Urlaub, darunter viele Sport ... weiter lesen


Ausflugsziele Aktivitäten Wetter Anreise St. Wendel Wandern

Unterkünfte in St. Wendel günstig online buchen

Die Unterbringung in St. Wendel erfolgt in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements

Freizeit und Nachtleben

Der Abend in St. Wendel ist mit ansprechendem Kulturprogramm und vielseitigem Amüsement gefüllt. Theaterfreunde sollten sich einen Besuch im Saalbau Theater gönnen. Hier werden regelmäßig hochwertige Stücke aufgeführt, darunter Tourneetheater auf höchstem Niveau. Während der Ritterspiele werden auf dem dortigen Gelände abends Konzerte geboten. Das örtliche Kino zeigt regelmäßig die aktuellen Filme aus Hollywood und Co.

In der Altstadt bieten eine Reihe guter Restaurants und einige Kneipen und Cocktailbars die Möglichkeit zum Ausgehen. Zum Feiern bis in die Nacht gibt es außerdem einen Club mit zwei Tanzebenen.

Fortsetzung der Beschreibung St. Wendel

Zum Textanfang ...- und Freizeitaktivitäten wie Boots- und Segwaytouren, Wandern, Reiten oder Golf. Zudem ist St. Wendel bekannt für Rad- und Motorsport, so wurden hier bereits der Weltcup der Mountainbiker sowie die Weltmeisterschaft im Duathlon ausgetragen. Kulturelle Highlights wie die berühmte "Straße der Skulpturen" sind zudem am besten auf dem Fahrrad zu erkunden. Die Freiluftgalerie liegt auf dem Weg zum Bostalsee, einem beliebten Naherholungsgebiet nördlich der Stadt mit Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten am, auf und im Wasser.

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte