Borkum

Borkum

Nur rund 30 km von der deutschen Küste entfernt liegt Borkum inmitten des Nationalparks Wattenmeer. Durch ihre Hufeisenform bietet die Insel die größte Vielfalt an Landschaften unter den ostfriesischen Inseln. Ein Paradies für Wanderer, Radfahrer und Reiter. Natürlich locken aber auch die 26 km Strand, die sich an der Küste der Insel entlangziehen. Mildes Klima und eine Luft, die besonders arm an Pollen, dafür aber reich an Jod ist, machen den Urlaub hier auf Borkum zu einer wohltuenden Auszeit vom Alltag. Ein reizvolles Inselstädtchen, die lebendige Promenade und zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die von der Vergangenheit der Insel zeugen, runden das Bild dieser Urlaubsinsel ab.


Ausflugsziele Aktivitäten Wetter Anreise Borkum Wandern

Unterkünfte in Borkum günstig online buchen

Die Unterbringung in Borkum erfolgt in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements

Freizeit und Nachtleben

An der Promenade Borkums mit ihrem mehr als 100 Jahre alten Kurpavillon ist immer etwas los. Im Pavillon gibt es täglich Kurmusik und rundherum säumen Cafés, Restaurants und Bars, in denen Sie einen gemütlichen Abend mit Blick auf das Meer genießen können, die Promenade. Oder unternehmen Sie einen Bummel durch die Geschäfte. Entdecken Sie dort zum Beispiel die zahlreichen Sanddorn-Produkte, die aus der kleinen gelben Beere hergestellt werden, die in den Dünen reift.

Im "Gezeitenland", dem Freizeit- und Wellnesszentrum Borkums, gibt es zudem die Kulturinsel. Hier finden nicht nur Kinovorstellungen statt, sondern auch Kabarettabende, Diavorträge und Konzerte.

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte