Pellworm

Pellworm

Vor der Schleswig-Holsteinischen Küste, umringt von den Weiten des nordfriesischen Wattenmeers, liegt die Nordseeinsel Pellworm. Etwa 37 m² groß, ist sie die drittgrößte der nordfriesischen Inseln und ein ruhiges Naturparadies aus grünen Wiesen, einer malerischen Küstenlandschaft und faszinierenden Tierwelt. Hier haben Urlauber viel Platz für entspannte Spaziergänge auf dem Deich, Vögel-Beobachtungen und Wattwanderungen. Das Wattenmeer mit seinen Bewohnern ist das größte Naturhighlight der Region und wurde 2009 zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt. Das Heilbad ist genau der richtige Ort zum Ausspannen fern ab von Trubel und Alltag. Schon nach kurzer Zeit spüren Pellworm-Urlauber diese Tiefenentspannung und erleben ihren Aufenthalt ganz geruhsam im Einklang mit den rund 1.000 Einwohnern, sodass sie von diesen gar als "Einheimische auf Zeit" bezeichnet werden. Sie erwarten auf der Marschinsel neben Ruhe und Erholung aber auch vielfältige Naturerlebnisse, sportliche Aktivitäten und kinderfreundliche Einrichtungen für Familien. Die Insel lädt zum Radfahren, Wandern, Walken, Reiten, Bernstein sammeln, Sonnenbaden, Schwimmen und nicht zu vergessen zum kulinarischen Genuss ... weiter lesen


Ausflugsziele Aktivitäten Wetter Anreise Pellworm Wandern

Unterkünfte in Pellworm günstig online buchen

Die Unterbringung in Pellworm erfolgt in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements

Freizeit und Nachtleben

Auf Pellworm gestaltet sich der Abend entspannt und geruhsam. Das Meeresrauschen bei Flut, das Möwenkreischen und der Wind im Ohr sind die einzigen Geräusche, welche die abendliche Stimmung untermalen. Sie können sich hier voll und ganz auf das Naturerlebnis und auf das lukullische Vergnügen konzentrieren. Genießen Sie etwa ein ausgiebiges Abendessen mit anschließendem Spaziergang im Sonnenuntergang auf dem Deich. Es gibt zwei Inselcafés sowie mehrere Restaurants und urige Gasthäuser, die lokale Spezialitäten, allen voran feinste Fischgerichte, servieren. Oftmals ist die Gastronomie in traditionellen Frieslandhäusern anzutreffen, was den maritimen Charme der Region unterstreicht. Wer auch am späteren Abend noch etwas erleben möchte, sollte einen Blick in das Monatsprogramm der Insel werfen. Regelmäßig werden geführter Deichspaziergänge oder naturkundliche Fackelwanderungen angeboten. Im "Schipperhus" in der Nähe des Hafens werden außerdem Party- und Tanzabende veranstaltet.

Fortsetzung der Beschreibung Pellworm

Zum Textanfang ...ein. Pellworm ist zudem als ausgewiesenes Heilbad sehr beliebt bei Kururlaubern. Im Kur- und Gesundheitszentrum erwartet Sie diverse hilfreiche Anwendungen, insbesondere für Gäste mit Haut- und Atemwegserkrankungen. Urlaub auf Pellworm ist Erholung pur – erleben Sie es selbst!

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte