Bad Wörishofen

Bad Wörishofen

Zwischen Mindelheim und Landsberg am Lech liegt die "Gesundheitsstadt" Bad Wörishofen, der älteste Kneipp-Kurort Deutschlands. Hier entwickelte der Priester Sebastian Kneipp in der Mitte des 19. Jahrhundert sein ganzheitliches Naturheilverfahren, die berühmte „Kneipp-Kur“. Sie setzt sich aus den fünf Elementen Wasser, Ernährung, Bewegung, Kräuter und innere Ordnung zusammen, wobei vor allem das gesundheitsfördernde, wechselwirkende Wasserbad sehr populär wurde. 1920 wurde Bad Wörishofen offiziell zum "Bad" ernannt und bietet heute als bekannter Kneippkurort mit 21 Kneipp-Anlagen eine Vielzahl wohltuender Kuren an. Die Kneipp-Anwendungen gehören hier einfach zum erholsamen Urlaub dazu und werden Ihr Bewusstsein für ein gesundes Leben schärfen. Das Alleinstellungsmerkmal des Ortes wird auch durch Events unterstrichen, so gibt es in Bad Wörishofen einen Barfußwandertag und 2011 wurde der Weltrekord des "Längsten Armbades der Welt" mit 1.135 teilnehmenden Personen aufgestellt. Neben den gesundheitlichen spielen auch die kulturellen Aspekte in Bad Wörishofen eine große Rolle. Die bayerische Tradition ist in Form von Brauchtumsfesten sehr lebendig. Wer z. B. im Mai ... weiter lesen


Ausflugsziele Aktivitäten Wetter Anreise Bad Wörishofen Wandern

Unterkünfte in Bad Wörishofen günstig online buchen

Die Unterbringung in Bad Wörishofen erfolgt in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements

Freizeit und Nachtleben

Den Abend in Bad Wörishofen können Sie auf verschiedenste Weise ausklingen lassen. Zunächst einmal lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen. Vom weltoffenen Café über das gemütliche Gasthaus bis zum schicken Restaurant wird hier jeder Gaumen fündig. Für die Unterhaltung nach dem Abendessen sorgt das Kurtheater, das als neu saniertes Veranstaltungszentrum "Kurhaus" mit klassischen und Jazz-Konzerten, Theateraufführungen, Kabaretts und Festivals aufwartet. Gleich neben dem Kurhaus gibt es ein Kino, das "Filmhaus Bad Wörishofen", welches anspruchsvolle und unterhaltsame Filmkunst zeigt. Für längere Abende und Partynächte geht es danach wahlweise weiter in gemütliche Bars, stilvolle Lounges oder auch in die Weinstube. In dem hübschen Kurort erwartet Sie ein reges Nachtleben vor stilvoller Kulisse.

Fortsetzung der Beschreibung Bad Wörishofen

Zum Textanfang ... zu Besuch ist, kann das Maifest mit dem Einmarsch der Trachtenvereine und dem Maibaumaufstellen miterleben. Sehenswert sind die altehrwürdigen Bauten wie die Klosterkirche aus dem 18. Jahrhundert, die vielen Brunnen oder der riesige Kurpark, in dem Sie die Kneippsche Lehre näher kennenlernen. Eingebettet in die wunderschöne Natur des Allgäuer Alpenvorlandes, den Alpenrand zum Greifen nahe, finden Aktive zudem unzählige Wanderrouten und tolle Ausflugsziele rund um den Ort. Bad Wörishofen selbst bietet ebenfalls mehrere Rad- und Wanderwege, Nordic-Walking-Stecken, einen Golfplatz, Tennisplätze, ein Freibad und viele weitere Freizeitangebote für Jung und Alt. In der Kneippstadt wird es Ihnen garantiert nie langweilig!

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte