Venedig

Venedig

Venedig, an der Adriaküste im Nordosten Italiens gelegen, verzaubert seit Jahrhunderten seine Besucher vor allem durch seine zahlreichen Lagunen und seine malerische Kulisse. Die mit 280.000 Einwohnern eher kleine Stadt befindet sich in der Region Venetien und gehört zweifelsohne zu den populärsten Metropolen Italiens. Aus über 100 einzelnen Inseln bestehend, wird die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Stadt durch mehr als 400 Brücken miteinander verbunden. Das maritime von Gondeln und dem historischen Stadtkern geprägte Panorama zieht stellenweise sogar mehr Touristen als Rom an. Egal ob zur Karnevalszeit im Februar oder über den Sommer, der mit angenehmen Temperaturen lockt, ein Besuch des Markusplatzes oder eine Fahrt mit einer der vielen Gondeln lohnt sich immer. Ersterer bietet neben dem Palast des Dogen auch die Basilika San Marco als attraktive Ziele für Kulturinteressierte. Besonders aber zum weltberühmten venezianischen Karneval zeigt sich die Stadt von ihrer besten Seite und beeindruckt durch imposante Bälle und Theateraufführen, bei denen man ausgefallene Kostüme bewundern kann. Die Stadt in der Lagune bietet also allerhand für einen unvergesslichen ... weiter lesen


Ausflugsziele Aktivitäten Wetter Anreise Venedig Wandern

Unterkünfte in Venedig günstig online buchen

Die Unterbringung in Venedig erfolgt in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements

Freizeit und Nachtleben

Venedig, lange als kleine Provinzstadt verschrien, die es nicht mit seinen italienischen Nachbarmetropolen Mailand oder Rom aufnehmen könne, blüht nun nach und nach auf und zeigt sich von ihrer besten Seite. Selbst wenn man dort aufgrund der verhältnismäßig geringen Einwohnerzahl noch nicht von einer so breiten Auswahl sprechen kann wie in den eben genannten Großstädten, findet dort dennoch jeder Urlauber das Richtige.

Geprägt wird die sehr junge Abendszene besonders durch die zahlreichen Gaststudenten, die sich beispielsweise am Campo di Santa Margherita in populären Bars tummeln. Wer eher auf der Suche nach etwas gemütlicherem und traditionsbewussterem Flair ist, wird mit Sicherheit in den kleinen Weinschänken (bacaros) fündig, wo man neben exquisiten italienischen Weinen auch in den Genuss von leckeren Appetithäppchen kommen kann. Dort stehen übrigens auch die Chancen sehr gut, auf einheimische Venezianer zu treffen, um der lokalen Mentalität besonders authentisch und persönlich zu begegnen.

Wenn Sie aber die gehobenen Möglichkeiten der Abendunterhaltung bevorzugen, bieten sich dafür idealerweise die lokalen Theater und Opern an wie z. B. La Fenice, das als eines der populärsten gilt. Umrahmt von Glanz und Gloria kann man dort die berühmtesten Opern besuchen. Darüber hinaus zahlt sich auch ein Besuch des Theaters Goldoni aus, das nicht nur die Vielfalt des klassischen Theaters bietet, sondern auch Stücke aus dem modernen Sprachtheater im Repertoire hat.

Als besonderes Schmankerl empfiehlt sich das Kasino Venedigs, das im Sommer im Palazzo Vendramin Calergi und im Winter am Palazzo del Casino am Lido untergebracht ist, denn dort kommt jeder Besucher, besonders der risikofreudige auf seine Kosten.

Fortsetzung der Beschreibung Venedig

Zum Textanfang ... Aufenthalt in jeglicher Hinsicht.

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte