Schluderns

Schluderns

Im Obervinschgau, zwischen Matschertal und Ötztaler Alpen, liegt die Gemeinde Schluderns (it. Sluderno) auf 921 m Höhe. Der sonnige Ort zeugt mit seinen bemalten Häuserfassaden und der spätgotischen Katharinenkirche von seiner reichen Geschichte als traditionelles Bergdorf. Auch eine große Ausgrabungsstätte in der Nähe des Ortes sowie das umfangreiche, weit über den Vinschgau hinaus bekannte Bewässerungsstystem der Waale, zeugen von der sehr langen Siedlungshistorie. Oberhalb der malerischen Ortschaft thront das Wahrzeichen Schluderns, die Churburg (it. Castel Coira). Der imposante Wehrbau aus dem 13. Jahrhundert ist sehr gut erhalten und eines der meistbesuchten Ausflugsziele in Südtirol. Zudem lebt einmal im Jahr die mittelalterliche Kultur in Schluderns erneut auf. Bei pompösen Ritterturnieren werden die Wiesen um Schluderns zum Schauplatz von klirrenden Klingen und scheppernden Rüstungen. Die Kulturregion Vinschgau ist durch eine weit zurück reichende Kulturgeschichte und viele historische Zeugnisse geprägt. Dieses Südtiroler Brauchtum wird auch im Vintschger Museum in Dauer- und Wanderausstellungen vermittelt. Das Erholungs- und Aktivprogramm in Schluderns ... weiter lesen


Ausflugsziele Aktivitäten Wetter Anreise Schluderns Wandern

Unterkünfte in Schluderns günstig online buchen

Die Unterbringung in Schluderns erfolgt in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements

Freizeit und Nachtleben

Schluderns ist wahrlich ein Ort der Ruhe und Beschaulichkeit. So geht in dem kleinen idyllischen Bergdorf der Urlaubstag sehr geruhsam zu Ende. Die Gasthöfe tischen regionale Spezialitäten mit einheimischen Weinen auf und verwöhnen die Gaumen der Gäste auf echt Südtiroler Art. Danach ist ein Spaziergang durch die Schludernser Au ein romantischer Tagesabschluss. Für einen abwechslungsreicheren Abend in Cocktailbars und Kultureinrichtungen wie Theater oder Kino bietet die Kurstadt Meran (ca. 50 km) eine ansprechende Auswahl an Möglichkeiten.

Fortsetzung der Beschreibung Schluderns

Zum Textanfang ...kann sich ebenfalls sehen lassen. Ein wunderschöner Ort zum Lustwandeln auf natürlichen Pfaden ist die Schludernser Au, ein etwa 100 Hektar großes Biotop aus Flussauen und Waldstücken, in denen bedrohte Tier- und Pflanzenarten leben. In der Umgebung laden weite Talgründe, grüne Almen und die berühmten Waalwege zu Spaziergängen ein. Für Aktive und Bergsportler bieten die umliegenden Hügel- und Gebirgsketten zahlreiche Wege zum Wandern, Radeln und Mountainbiken. Aktive und Naturfreunde genießen Sport, Freizeit und Erholung in dieser bergigen Landschaft, die in der Ferne vom majestätischen Ortler überragt wird.

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte