Milano Marittima

Milano Marittima

Wenn Mailand die italienische Modehauptstadt ist, ist Milano Marittima (dt. Mailand am Meer) ihr küstennahes Pendant: ein trendiges Mode-Strandbad. Der nördlichste Ortsteil der Küstenstadt Cervia in der Provinz Ravenna zählt zu den lebendigsten Strandbädern an der Adriaküste. Hier genießt der italienische und internationale Jetset das Sonnenbad, aber auch Familien und Ruhesuchende finden ihr Urlaubsplätzchen. Der lange, feine Sandstrand ist gut ausgestattet, sauber und bietet besten Service. Mit zahlreichen Modeboutiquen, Szenebars und einem pulsierenden Nachtleben bietet Milano Marittima zudem viel Abwechslung für Jung und Alt. Die moderne Stadt hat jedoch noch mehr zu bieten als Sonnenstuhl, Shopping und Party. Auf eleganten Alleen ist der Spaziergang ein Genuss, in den schicken Lokalen speisen Sie gehoben und auf dem Wasser gibt es Möglichkeiten für ausgiebigen Wassersport. Cervia und Milano Marittima sind zudem von einem uralten Pinienwald umgeben, der Schatten und Ruhe spendet. Den 27 Hektar großen Naturpark Cervia mit seiner prächtigen Vegetation und zahlreichen tierischen Waldbewohnern können Sie zu Fuß, mit dem Rad oder auf dem Pferderücken erkunden. Naturn ... weiter lesen


Ausflugsziele Aktivitäten Wetter Anreise Milano Marittima Wandern

Unterkünfte in Milano Marittima günstig online buchen

Die Unterbringung in Milano Marittima erfolgt in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements

Freizeit und Nachtleben

Milano Marittima ist bekannt für ein pulsierendes, stilvolles Nachtleben, sowohl am Strand als auch in den Straßen der Stadt Cervia. Die Strände werden abends vom Strandbad zur Party-Location umgewandelt. Beachbars mit Sitzgelegenheiten, bunter Beleuchtung und chilliger Musik sorgen für das richtige Ambiente, sodass der Cocktail mit Meerblick noch besser schmeckt. Der angesagteste Strandabschnitt für die Abendstunden ist der Papeete Beach, mit Live-DJ-Musik sowie Drinks und Snacks von der Tropical Bar. Hinter der Strandpromenade locken diverse Trendlokale und Szeneclubs in den Straßen von Cervia. Viele Bars und Restaurants liegen um die große Rotunde im Zentrum, so z. B. der Casino Fashion Club, eine der sogenannten Street Bars im Freien. Hier finden Latino-Abende statt und es legen hochkarätige House-DJs auf.

In Milano Marittima versteht man sich auf das exklusive Feiern in angesagten, allerdings nicht ganz preisgünstigen Clubs. Die Villa Papeete, die zur selben Marke wie der Papeete Beach gehört, ist solch ein Ort. In der restaurierten Villa aus dem 19. Jahrhundert, die in einem idyllischen Park gelegen ist, wird erst ein feines Dinner serviert und später auf die Tanzfläche gebeten. Der bekannteste Nachtclub im Ort ist jedoch die Pineta, eine prunkvolle Diskothek unweit des Pacific Dinner Clubs, die gerne von regionaler und internationaler Prominenz aufgesucht wird. Hier feiern entsprechend elegant gekleidete Gäste mit großen Geldbeuteln zu heißen DJ-Rythmen.

Fortsetzung der Beschreibung Milano Marittima

Zum Textanfang ...ähe, Vergnügen und Qualität auf allen Ebenen stehen in Milano Marittima im Fokus.

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte