Rabac - Erholung für alle Sinne

Rabac

Der kroatische Ferienort Rabac liegt an der Südostküste Istriens und grenzt an die Kvarner Bucht. Seit seiner touristischen Erschließung hat sich das ehemalige Fischerdorf Rabac zu einem der beliebtesten Badeorte Istriens entwickelt. Dank seiner weißen Kiesstrände, der vielen geschützten Buchten und seines kristallklaren Wassers gilt Rabac als „Perle der Kvarner Bucht“. Gut geschützt vor starkem Wind liegt das Dorf in einer kleinen Bucht, umgeben von sanft geschwungenen, dicht bewachsenen Hügeln.

Rabac bietet seinen Urlaubsgästen nicht nur einen unvergesslichen Strandurlaub, sondern auch ein vielfältiges Angebot an Freizeitaktivitäten. So können Sie sich hier in den verschiedensten Wassersportarten wie Surfen, Tauchen oder Scooterfahren üben. Bootsausflüge sind ein aufregendes Erlebnis für die ganze Familie. Die Sv. Marina Bucht und ihr gleichnamiger Campingplatz sind besonders bei Tauchern sehr beliebt. Vom höchsten Gipfel des Ucka Gebirges aus starten Drachenflieger auf 1401 Höhenmetern.

Außerdem befinden sich Tennis- und Volleyballplätze sowie viele schöne Wanderwege in Rabac und Umland. So windet sich ein kleiner Wanderweg an ... weiter lesen


Ausflugsziele Aktivitäten Wetter Anreise Rabac Wandern

Unterkünfte in Rabac günstig online buchen

Die Unterbringung in Rabac erfolgt in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements

Freizeit und Nachtleben

In Rabac findet sich eine vielfältige Palette an gastronomischen Genüssen. An der Uferpromenade gibt es jede Menge gute Restaurants, die Sie mit istrischen oder internationalen Köstlichkeiten verwöhnen werden. Die istrische Küche ist geprägt von aromatischen Gewürzen, viel Gemüse und natürlich Meeresfrüchten. Schon die Phönizier und die Griechen brachten die Weinrebe nach Istrien, die aufgrund des fruchtbaren Bodens und dem sonnverwöhnten, mediterranen Klima sehr gut gedieh. Die hervorragenden Bedingungen der Natur garantieren eine hohe Qualität der gezüchteten Weintrauben. Der weiße istrische Malvasier ist der beliebteste und wichtigste des Gebietes, der überall auf der Halbinsel angeboten wird. Am Hafen entlang finden sich viele gemütliche Cafés und Eisdielen. Am Abend erwacht die Uferpromenade mit ihren Bars und Restaurants zum Leben und die Discos der Hotels laden zu vergnüglichen Nächten ein. In den Sommermonaten finden einige Jazzkonzerte statt, während der Nachbarort Labin den „Klassischen Sommer“ feiert.

Fortsetzung der Beschreibung Rabac

Zum Textanfang ...malerischen Schluchten und Wasserfällen vorbei hinauf bis zum fünf Kilometer entfernten Labin. Dieses faszinierende mittelalterliche Städtchen gilt als heimliche Kulturhauptstadt Istriens, denn Labin verfügt nicht nur über zahlreiche kulturhistorische Denkmäler, auch viele bekannte Maler und Bildhauer stammen außerdem aus dieser Region. Vom Glockenturm der Stadtkirche aus genießen Sie einen herrlichen Ausblick über Rabac und die Kvarner Bucht bis hinüber zur Insel Cres. Eine weiteres beliebtes Ausflugsziel der Umgebung bildet der Skulpturenpark in Dubrava mit über 70 Steinskulpturen.

Abends lädt die schöne Riva von Rabac mit ihren Geschäften, Restaurants und Eisdielen zum Flanieren ein. Im Sommer finden hier viele Livekonzerte und Festivals statt.

Günstige Unterkünfte in Rabac über Sommerreisen.de buchen. Grosses Angebot an günstigen Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in Kroatien online buchen und sparen - und schon geht es in den Kroatienurlaub.

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte