Playa de Palma – ein Stück spanische Kultur am Ballermann

Playa de Palma Mallorca

Urlaub Playa de Palma: Wer von der ‚Playa de Palma‘ hört, denkt wohl zunächst nur an zahllose Partys, viele Kneipen und den Ballermann und Arenal. Doch das ist nicht alles, was diese Gegend ausmacht. Neben dem Strand, den Hotels und den vielen Leuten bietet die Playa de Palma, die am östlichen Rand der Bucht von Palma liegt, zudem ein großes Stück spanischer Kultur.

Denn früher war hier vor allem die Fischereiwirtschaft der tragende Wirtschaftszweig und erst viel später wurde der Tourismus wichtig. Die vielen kleinen Ortschaften entlang der Playa de Palma verschmolzen mit dem infrastrukturellen Ausbau immer mehr und bilden heute eine Einheit. Es hat sich vieles verändert: Über 200 Hotels, Gaststätten und Clubs wurden gebaut und zudem wurde der künstlich angelegte Touristenort „El Arenal“ geschaffen. Jedoch lässt besonders der Hafen immer noch die Vergangenheit der Fischersiedlung erkennen.

Eine kulturelle Sehenswürdigkeit ist heute vor allem die weiße Strandkirche San Fernando, die direkt an ... weiter lesen


Ausflugsziele Strände Playa de Palma (Mallorca) Aktivitäten Wetter Anreise Playa de Palma (Mallorca) Wandern

Unterkünfte in Playa de Palma (Mallorca) günstig online buchen

Die Unterbringung in Playa de Palma (Mallorca) erfolgt in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements

Freizeit und Nachtleben

Wer gerne die Nacht zum Tag macht, ist an der Playa de Palma genau richtig! Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten, bis in die frühen Morgenstunden zu feiern...und manchmal auch darüber hinaus. Mittelpunkt des Geschehens ist das "Riu Center" mit der großen Diskothek "Riu Palace". Rundherum scharen sich unzählige Tanzlokale, Bars und Kneipen. Besonders beliebt sind auch die Partymeilen Bier- und Schinkenstraße, wo sich das fast schon legendäre Freiluftlokal "Bierkönig" befindet. Des Weiteren sind das "Oberbayern", der "Mega-Park" oder das "Paradise" beliebte Hotspots für Partyhungrige. Richtung Arenal oder Ca'n Pastilla findet man eher die ruhigeren Bars und Kneipen, wo man gemütlich einen Cocktail oder eine Cerveza trinken kann. Wem das alles noch nicht ausreicht, der sollte einen Abstecher ins nächtliche Palma unternehmen. Dies kann bequem mit dem Bus oder dem Taxi erreicht werden. Ein Besuch in einer Altstadtkneipe und anschließend in der bekannten Diskothek "Tito's" oder auch im "Pacha" sollte nicht versäumt werden.

Fortsetzung der Beschreibung Playa de Palma (Mallorca)

Zum Textanfang ... der Strandpromenade liegt. Sie kann täglich besichtigt werden, und da es vor allem deutsche Touristen sind, die Interesse an diesem Angebot zeigen, werden auch häufig deutsche Gottesdienste von den zwei deutschen Pfarrern abgehalten.

Strandurlaub vom Feinsten

Urlaub Playa de Palma: Was die Playa de Palma aber eigentlich ausmacht, ist der feine weiße, sehr flach abfallende Strand, der sich über sechs Kilometer entlang der Küste zieht. Dabei ist alles bestens auf den Tourismus ausgerichtet: Es gibt Duschen und Telefone direkt am Strand; jede Menge Wassersportangebote und natürlich ausreichendes Sicherheits- und Strandreinigungspersonal. Getränke und kleine Snacks bieten die vielen kleinen Strandbars, auch als „Balnearios“ bezeichnet. Sehr nahe am Strand befinden sich außerdem einige Cafés und der, vor allem bei Touristen sehr beliebte, Wochenmarkt.

Feiern im Urlaub

Unterkunft Playa de Palma: Natürlich kommen in und um Palma besonders die jungen Urlauber auf ihre Kosten: Es gibt überall an der Playa de Palma Bars und Diskotheken, die bis in die frühen Morgenstunden geöffnet sind. Im Urlaub in dieser Region kann man also sowohl feiern als auch baden und sich sonnen. Bekannt ist insbesondere der „Mega Park“, wo Ballermann-Hits gespielt werden und die jungen Besucher tanzen und sich amüsieren können.

Freizeit und Aktivitäten: Keine Langeweile

Neben aller Party-Atmosphäre gibt es viele familienfreundliche Attraktionen, wie z.B. das in der Nähe gelegene Badeparadies „Agua City“, das eine Menge Spaß für Groß und Klein bietet. Auch Radtouren sind eine sinnvolle Möglichkeit, die Umgebung der Playa de Palma mit der Familie zu erkunden. An den zahlreichen Fahrrad-Ausleihstellen gibt es häufig preiswerte Angebote. Egal ob man mit dem Touristenzug fährt und den wundervollen Blick auf den Strand genießt oder einen Shoppingausflug ins „Riu Center“ unternimmt, wo es neben der „Bierstraße“ auch Spielplätze und Touristeninformationen gibt – in Playa de Palma wird es auf keinen Fall langweilig im Mallorca Urlaub!

Urlaub Playa de Palma: War Palma vor einiger Zeit noch ein reiner Urlaubsort für Jugendliche und junge Erwachsene, die in Feierlaune waren, hat sich die Gegend inzwischen auch für andere Altersgruppen etabliert. Inzwischen kann hier wirklich jeder Ferien machen! So die jungen ‚Party-Macher‘, aber auch Familien, Pärchen oder sogar ältere Menschen. Diese sollten natürlich ihr Hotel nach den entsprechenden Kriterien auswählen – aber dann steht einem erholsamen und interessanten Urlaub nichts mehr im Weg! Denn die Playa de Palma bietet unvergessliche Urlaubsfacetten – vom Strand bis zum quirligen Tourismuszentrum und den Sehenswürdigkeiten.

Weitere günstige Urlaubsangebote und Unterkünfte auf Mallorca und in Spanien finden Sie zum Beispiel hier:

Unterkunft Paguera, Mallorca - Unterkunft Santa Ponca, Mallorca - Unterkunft Lloret de Mar - Urlaub Marbella - Urlaub Playa del Ingles, Gran Canaria.

Günstige Unterkünfte Playa de Palma buchen - Lastminute Urlaub Playa de Palma billig buchen - Reisen Mallorca im Frühjahr, Sommer und Herbst buchen

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte

    Werbung